Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen der Business.today Network GmbH

Inhalte der Websites

Unsere Publikationen und Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmer im Sinne des §14 BGB. Unsere Seiten dienen der Publikationen von Pressemitteilungen und Sponsored Stories Dritter nach den Grundsätzen des Art. 85, DS-GVO sowie eigenen, redaktionellen Beiträgen.

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Business.today Network GmbH.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

Wann der Vertrag mit uns zustande kommt, richtet sich nach der von Ihnen gewählten Zahlungsart:

Rechnung
Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen an.

Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

Lieferbedingungen

Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich. Wir liefern nicht an Packstationen.

Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Rechnung
Sie zahlen den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Ware und der Rechnung per Überweisung auf unser Bankkonto. Wir behalten uns vor, den Kauf auf Rechnung nur nach einer erfolgreichen Bonitätsprüfung anzubieten.

Gewährleistung und Garantien

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

Kundendienst: Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 040-3289052330 sowie per E-Mail unter info@btn-media.com

Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier findenhttps://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Veröffentlichung von Pressemitteilungen / Redaktionelle Publikationen / Stellenanzeigen

Im Rahmen unserer Medien-Dienste für die Übertragung oder Veröffentlichung Ihrer Pressemitteilung stellt der Nutzer ggf. persönliche Daten bereit, die für die Pressearbeit oder zur Veröffentlichung innerhalb von Pressemitteilungen oder Stellenanzeigen bestimmt sind. Diese Daten werden zudem an dritte Internetportale ebenfalls zum Zwecke der Veröffentlichung weitergegeben. Diese Daten unterliegen dem sog. Medienprivileg und sind somit von der DS-GVO ausgenommen. Auch eine nachträgliche Löschung dieser Daten ist nicht möglich.

Sie stimmen zu, dass auch Suchmaschinen oder andere Dienste, die Daten von unseren Internetseiten

www.it-management.today
www.datenmanagement.today
www.it-outsourcing.today
www.it-cloud.today
www.ITSicherheit.today
www.virtualisierung.today
www.mobile-computing.today
www.mobile-world.today
www.personalleiter.today
www.marketingleiter.today
www.produktionsleiter.today
www.vertriebsleiter.today
www.netzwerk.today
www.businesstodaynetwork.com
www.btn-media.com

herunterladen, mit der Veröffentlichung Ihrer Pressemitteilung in Kenntnis Ihrer persönlichen, mit der Pressemitteilung veröffentlichten Daten kommen. Eine nachträgliche Löschung dieser Daten ist nicht möglich.

Wir als Betreiber der vorgenannten Internetseiten übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen, da alle auf veröffentlichten Meldungen von Unternehmen, Agenturen oder Privatpersonen eingestellt werden. Grundsätzlich werden Haftungsansprüche gegen den Betreiber für durch die Nutzung der Inhalte des Servers entstandene Schäden ausgeschlossen, wenn seitens des Betreibers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Der Betreiber übernimmt keinerlei Garantie oder Haftung für die Zugangsmöglichkeit oder deren Zugriffsqualität und die Art der Darstellung.

Der Benutzer sichert zu, kein Material zu übermitteln, das Dritte in ihren Rechten verletzt oder gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt.

Es ist nicht erlaubt Bilder mit folgenden Inhalten hochzuladen:

  • Bilder, Texte, sonstige Medien, die gegen Rechte Dritter verstoßen
  • Bilder, Texte, sonstige Medien, die gegen Urheberrechte verstoßen
  • Bilder, Texte, sonstige Medien, die andere Menschen beleidigen
  • Bilder Texte, sonstige Medien, mit illegalen Inhalten

Verantwortlich für den Inhalt (Bilder, Dateien, Texte, sonstige Medien oder Programm-Code) der Seiten, ist ausschließlich die Person, von der die Inhalte übermittelt wurden. Die Inhalte werden von uns weder auf Richtigkeit und/oder Gesetzwidrigkeit noch in sonst irgendeiner Form geprüft oder zensiert. Wir sind somit weder im Falle einer Verletzung eines Gesetzes noch eines Urheberrechtes oder eines anderen Vergehens seitens eines Benutzers belangbar. Dies bezieht sich sowohl auf öffentlich zugängliche Daten (wie z.B. WWW), als auch auf private Daten (wie z.B. Email).

Jeder Benutzer ist für die Inhalte, die über seine Zugangsdaten mit unserem Service benutzt werden, selbst verantwortlich und stellt die Business Today Network GmbH somit von jeder Verantwortung frei.

Sollten wir eine Abmahnung Ihre Inhalte betreffend erhalten, verpflichten Sie sich hiermit, die daraus entstandenen Gebühren und Gerichtskosten so lange zu übernehmen, bis die Angelegenheit vollständig abgewendet ist.

Vertragslaufzeit

Die Laufzeit der Nutzung unserer Internetseiten beginnt mit der Übermittlung Ihres Presseartikels an uns. Die Bekanntgabe der Veröffentlichung sowie die Zugangsdaten an den Kunden gelten für eine unbestimmte Zeit. Die Mindestlaufzeit des Vertrags beträgt einen Monat. Sofern nicht anders vereinbart, kann der Vertrag von beiden Seiten mit einer Frist von 2 Wochen zum Monatsende gekündigt werden. Die Veröffentlichung Ihrer Pressemitteilung auf unseren Portalen erfolgt für 4 Wochen kostenfrei, abhängig unseres Rechts, jederzeit eine Löschung ohne Angaben eines Grundes durchzuführen. Angebote für eine Erweiterung der Veröffentlichungszeit erhalten Sie per Email. Sie können den Erhalt dieser Emails jederzeit in den erhaltenen Emails selbst widerrufen. Im Fall eines Widerrufs entziehen Sie uns allerdings der Möglichkeit, Sie weiter kosteneffizient zu kontaktieren und wir löschen Ihre Pressemitteilung sowie Ihren Persönlichen Daten umgehend, sofern keine gesetzliche Verpflichtung besteht, Ihre Daten weiterhin zu speichern.

Verlängern Sie Ihre Veröffentlichungszeit nicht über diesen 4 Wochen-Zeitraum hinaus, kann Ihre Pressemittlung nach 4 Wochen in einen von Suchmaschinen nichtindizierten und nicht von aussen auffindbaren Archiv-Bereich übertragen oder gelöscht werden.

Unberührt bleibt das Recht der Parteien zur fristlosen außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund. Kündigungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Die Business Today Network GmbH hat das Recht zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund, insbesondere dann, wenn der Kunde wiederholt gegen vertragliche Pflichten verstoßen hat oder er bei der Anmeldung oder Übermittlung seiner Pressemitteilung vorsätzlich falsche Angaben gemacht hat, oder wenn aufgrund des Kundenverhaltens eine Situation eintritt, in der die Dienstleistung der Business Today Network GmbH oder Business Today Network GmbH selbst unzumutbar gefährdet sind (z.B. Verstoß gegen Strafvorschriften oder konkreter Verdacht auf einen solchen). Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ist Business Today Network GmbH berechtigt, die Zugangsberechtigung mit sofortiger Wirkung zu sperren. Solange der Zugang gesperrt ist, ist der Kunde von der Zahlung des monatlichen Basispreises befreit. Bei begründeter, fristloser Kündigung werden bereits gezahlte Entgelte einbehalten und nicht zurückgezahlt.

Business Today Network GmbH kann jederzeit ohne Angabe von Gründen einzelne Beiträge löschen oder Benutzer sperren.

Als Anbieter eines Internetdienstes sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach § 8 bis 10 TMG sind wir als Anbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen werden davon nicht beeinträchtigt. Eine diesbezügliche Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Wir verpflichten uns bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen diese Inhalte umgehend zu entfernen.

Verweise und Links

Wir übernehmen für fremde Inhalte keine Gewähr, da unser Angebot Links zu externen Webseiten Dritter enthält, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Mit der Anmeldung bzw. der Einstellung von Pressemeldungen erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre angegebenen Daten, insbesondere Ihre Email-Adresse gespeichert werden. Sie erklären sich als Vollkaufmann weiterhin damit einverstanden, Emails zum Zweck der Aufrechterhaltung unserer Kundenbeziehung von uns zu erhalten, auch zu Werbezwecken für eigene oder Fremdprodukte.

Wir sichern Ihnen zu, Ihre Daten nicht an Dritte weiterzugeben und ermöglichen Ihnen jederzeit eine Abmeldung. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Email-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies -soweit möglich- stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Des weiteren gilt unsere Datenschutzerklärung, die Sie hier abrufen können.

Alle gezeigten Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Business.today Network GmbH
Stand: 10.04.2019

AGB erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.